Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nur ein Punkt trennt die Teams

Duell gegen direkten Konkurrenten: SG Tüßling/Teising gastiert am Sonntag beim FC Grünthal

Der FC Grünthal will gegen Tüßling/Teising wieder siegen.
+
Der FC Grünthal will gegen Tüßling/Teising wieder siegen.

Am sechsten Spieltag der Kreisliga 2 steht für den FC Grünthal ein Heimspie lauf dem Programm. Das Team von Trainer Markus Gibis empfängt die SG Tüßling/Teising im Sportpark in Unterreit.

Unterreit - Dem FC Grünthal fehlte bisher in der aktuellen Saison etwas die Kaltschnäuzigkeit und das Spielglück. Die Mannschaft von Trainer Markus Gibis hat bisher fünf Punkte nach fünf Spielen auf dem Konto.

SG erst mit drei Spielen

Doch war man in einigen Spielen bereits in aussichtsreicher Position, konnte am Ende aber nicht als Sieger vom Platz gehen. Das möchte man am Sonntag im Heimspiel gegen die SG Tüßling/Teising besser machen. Die SG Tüßling/Teising hat erst drei Spiele in dieser Saison absolviert und hieraus vier Punkte sammeln können. Zuletzt konnte die Spielgemeinschaft den SV Amerang mit 2:0 besiegen. Der FC Grünthal wird auch diese Aufgabe wieder hochmotiviert angehen, um weiterhin im heimischen Sportpark in Unterreit ungeschlagen zu bleiben. Anpfiff am Sonntag um 15 Uhr in Unterreit.

PM FC Grünthal

Kommentare