TSV Peterskirchen - TSV Neumarkt St. Veit 8:1

8:1! Schützenfest in Peterskirchen

+
  • schließen

Peterskirchen - Was war da denn los? Der TSV Peterskirchen spielt sich in einen wahren Rauch schenkt dem Schlusslicht acht Buden ein.

Service:die Spielstatistik

Dabei hieß es zur Halbzeit nur 1:0. Torschütze war Hichem Mahroug. Sechs Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Dominik Schlögel auf 2:0 Selbiger erzielte zehn Minuten später das 3:0. Markus Schauberger markierte das 4:0 in Minute 68. Danach schoss Schlögel das 5:0. In der 72. Spielminute machte Philip Akiotu den Anschluss zum 5:1.

Sechs Minuten vor dem Ende machte Schlögel den Viererpack perfekt. In der 85. Minute traf Alexander Ortner zum 7:1. Per Eigentor traf Richard Fischer zum 8:1

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.