Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - FC Hammerau

TSV Altenmarkt/Alz vor schwieriger Aufgabe

+
Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz - FC Hammerau

Der TSV Altenmarkt/Alz konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit dem FC Hammerau kommt am Freitag auch noch ein starker Gegner. Altenmarkt zog gegen den TSV Siegsdorf am letzten Spieltag mit 1:7 den Kürzeren. Zuletzt musste sich der Club geschlagen geben, als man gegen den SV Mehring die fünfte Saisonniederlage kassierte.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des TSVA liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 18 Gegentreffer fing.

Im Angriff des FC herrscht Flaute. Erst fünfmal brachten die Gäste den Ball im gegnerischen Tor unter. Wenn der Tabellenletzte den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des FC Hammerau (19). Aber auch beim TSV Altenmarkt/Alz ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (18). In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Mit dem Club empfängt Altenmarkt diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Kommentare