TSV Buchbach II - SV 1966 Kay (2:1)

Pflichtaufgabe erfüllt

+
TSV Buchbach II - SV 1966 Kay (2:1)

Die Reserve des TSV Buchbach verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen den SV 1966 Kay. Den großen Hurra-Stil ließ Buchbach II vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Im Hinspiel hatte sich der Gastgeber als keine große Hürde erwiesen und mit 1:4 verloren.

Am Schluss schlug der Ligaprimus Kay mit 2:1.

Seit 15 Begegnungen hat der TSV II das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen. Das Team in Rot-Weiß übernimmt mit dem Sieg gegen den SVK die Tabellenführung. Mit beeindruckenden 60 Treffern stellt der TSV Buchbach II den besten Angriff der Kreisliga 2.

In den letzten fünf Partien ließ der SV 1966 Kay zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich fünf. Trotz der Niederlage behält der Gast den siebten Tabellenplatz. Am kommenden Montag trifft Buchbach II auf den TSV 1861 Tittmoning, Kay spielt am selben Tag gegen den FC Hammerau.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.