TSV Buchbach II - TuS Traunreut (2:1)

Erfolgsserie von Buchbach II setzt sich gegen Traunreut fort

+
TSV Buchbach II - TuS Traunreut (2:1)

Buchbach (Oberbayern) - Die Auswärtspartie für den TuS Traunreut ging erfolglos vonstatten. Die Reserve des TSV Buchbach bezwang Traunreut mit 2:1. Den großen Hurra-Stil ließ Buchbach II vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier.

Am Ende behielt der Gastgeber gegen den TuS die Oberhand.

45 Tore – mehr Treffer als der TSV II verbuchte kein anderes Team der Kreisliga 2. Mit dem Sieg baut das Team in Rot-Weiß die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte die Zweite des Regionalligisten zehn Siege, zwei Remis und kassierte erst vier Niederlagen. Die Buchbacher Reserve behauptet nach dem Erfolg über den TuS Traunreut den dritten Tabellenplatz.

Wo bei Traunreut der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 21 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der Gast kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile neun zusammen hat. Ansonsten stehen noch fünf Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Trotz der Niederlage behält die Elf der TuS-Kicker den zehnten Tabellenplatz.

Während beim TuS derzeit mächtig Sand im Getriebe ist – in den letzten vier Spielen holte man keinen Sieg – hat der TSV Buchbach II mit 32 Punkten gut lachen. Das nächste Mal ist Buchbach II am 14.11.2017 gefordert, wenn der SV 1966 Kay zu Gast ist. Der TuS Traunreut hat das nächste Spiel erst in 21 Wochen, am 07.04.2018 gegen die Zweitvertretung des FC Töging.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare