FC Hammerau - SV 1966 Kay (0:3)

Deutlicher Erfolg gegen Club

Kreisliga 2
+
FC Hammerau - SV 1966 Kay (0:3)

Kay geht mit einem 3:0-Erfolg beim FC Hammerau in die Saisonpause. Die Kräfteverhältnisse im Hinspiel waren deutlich verteilt gewesen: Der SVK hatte einen klaren 3:0-Sieg gefeiert.

Am Ende punktete der SV 1966 Kay dreifach beim Club.

Mit lediglich 19 Zählern aus 19 Partien steht der FC auf einem Abstiegsrelegationsrang. Die Offensive von Hammerau überzeugte in dieser Saison überhaupt nicht. Mit nur 23 Treffern ist die Angriffsleistung noch verbesserungswürdig. Zum Saisonabschluss weist das Team in Weiß-Schwarz lediglich sechs Siege vor, denen ein Remis und zwölf Niederlagen gegenüberstehen. Mit der Leistung der letzten Spiele wird die Mannschaft in Weiß und Schwarz so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Kay befindet sich mit 28 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen machte der SV Kay deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will.

Auf dem neunten Platz der Hinserie nahm man vom Team aus Kay wenig Notiz. Der aktuell zweite Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen.

Am kommenden Samstag trifft der FC Hammerau auf den SV Mehring, der SVK spielt am selben Tag gegen die Reserve des FC Töging.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare