SV Kay - TSV Peterskirchen 2:2

Kay gibt Sieg aus der Hand - Ausgleich in Nachspielzeit

+
  • schließen

Kay - Bis zur 90+1. Minute führte der SV Kay gegen den TSV Peterskirchen , ehe Anton Urbauer goldrichtig stand und zum 2:2 ausgleichen konnte.

Service: 

In einer sehr kampfbetonten Begegnung mit 10 gelben Karten und einer Gelb-Roten Karte erwischte der Gast den besseren Start und konnte nach acht gespielten Minuten in Führung gehen. Anton Urbauer erzielte die Führung für Peterskirchen.

In der Folgezeit kam der Gastgeber besser in die Partie und konnte in der 35. Spielminute ausgleichen. Michael Sterr markierte diesen Treffer. Selbiger erzielte in der 53. Minute das zwischenzeitliche 2:1 für den Favoriten. Sieben Minuten vor dem Ende flog Thomas Krautenbacher (Kay) ,mit der Ampelkarte, vom Platz. In Überzahl gelang Anton Urbauer, in der Nachspielzeit, der Ausgleich.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare