SC Inzell - TSV Reischach (4:3)

Triumph über Reischach

+
SC Inzell - TSV Reischach (4:3)

Der SC Inzell und der TSV Reischach lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Mit breiter Brust war der TSV Reischach zum Duell mit Inzell angetreten – der Spielverlauf ließ bei Reischach jedoch Ernüchterung zurück.

Der SCI muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,2 Gegentreffer pro Spiel. Die Heimmannschaft findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn.

Mit acht Zählern aus fünf Spielen steht Reischach momentan im Mittelfeld der Tabelle. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Nächster Prüfstein für den SC Inzell ist auf gegnerischer Anlage der BSC Surheim (Freitag, 18:00 Uhr). Zwei Tage später misst sich der TSV Reischach mit dem SV Tüßling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Kommentare