ASV Piding - TuS Traunreut (1:2)

TuS Traunreut im Aufwärtstrend

ASV Piding - TuS Traunreut (1:2)
+
ASV Piding - TuS Traunreut (1:2)

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die der TuS Traunreut mit 2:1 gegen den ASV Piding für sich entschied. Luft nach oben hatte Traunreut dabei jedoch schon noch.

Piding muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,67 Gegentreffer pro Spiel. Derzeit belegt der Aufsteiger den ersten Abstiegsplatz. Der Angriff ist beim Heimteam die Problemzone. Nur elf Treffer erzielte der ASV bislang. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der ASV auf insgesamt nur zwei Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der TuS im Klassement nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Die Gäste verbuchten insgesamt vier Siege, drei Remis und zwei Niederlagen. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich der TuS Traunreut in den letzten fünf Spielen von der starken Seite. Weiter geht es für den ASV Piding am kommenden Donnerstag daheim gegen den TSV Siegsdorf. Für Traunreut steht am gleichen Tag ein Duell mit dem SV Mehring an.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare