Vorbericht: BSC Surheim - SC Inzell

Inzell hat Luft nach oben

+
Vorbericht: BSC Surheim - SC Inzell

Am Freitag trifft Surheim auf Inzell. Der BSC gewann das letzte Spiel gegen Traunreut mit 4:0 und nimmt mit drei Punkten den elften Tabellenplatz ein. Der SCI schlug Reischach am Freitag mit 4:3 und hat somit Rückenwind.

Die Defensive des BSC Surheim muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 18-mal war dies der Fall. In dieser Saison sammelte der Gastgeber bisher einen Sieg und kassierte vier Niederlagen. Nur einmal ging Surheim in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Wenn der BSC den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des BSC Surheim (18). Aber auch bei Inzell ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (11). Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Kommentare