Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Aschau/Inn - FC Grünthal (1:1)

Remis zwischen Aschau und Grünthal

Kreisliga 2
+
SV Aschau/Inn - FC Grünthal (1:1)

Ein 1:1-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung des SV Aschau/Inn gegen den FC Grünthal. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Aschau gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der SVA der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des SV Aschau/Inn mit Grünthal kein Sieger ermittelt.

Sicherlich ist das Ergebnis für Aschau nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang. Fünf Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen hat die Veilchen-Elf momentan auf dem Konto. Die Equipe der Veilchen ist seit vier Spielen unbezwungen.

Mit lediglich acht Zählern aus zehn Partien steht der FCG auf einem Abstiegsrelegationsrang. Einen Sieg, fünf Remis und vier Niederlagen hat der Club aus Unterreit derzeit auf dem Konto. Der Grünthaler Fußballclub entschied kein einziges der letzten sechs Spiele für sich.

Der SVA tritt kommenden Samstag, um 16:00 Uhr, beim TSV Reischach an. Einen Tag später empfängt der FC Grünthal die SG Reichertsheim-Ramsau.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare