FC Töging II - SG Schönau (1:1)

Kein Sieger zwischen Töging II und SG Schönau

+
FC Töging II - SG Schönau (1:1)

Im Spiel FC Töging II gegen SG Schönau trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis. Die Reserve des FC Töging erwies sich gegen SG Schönau als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Im Hinspiel hatte SG Schönau mit einem 1:0 die Punkte daheim behalten.

Ein Punkt reichte Töging II, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 16 Punkten steht die Heimmannschaft auf Platz zehn. Vier Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat der FCT II derzeit auf dem Konto. In den letzten Partien hatte der FC Töging II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

SG Schönau holte auswärts bisher nur acht Zähler. Mit 27 gesammelten Zählern hat der Absteiger den fünften Platz im Klassement inne. Die Defensive des Gasts (16 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisliga 2 zu bieten hat. SG Schönau verbuchte insgesamt acht Siege, drei Remis und vier Niederlagen. Nur einmal ging SG Schönau in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Während Töging II am nächsten Samstag (12:30 Uhr) beim TSV Waging am See gastiert, duelliert sich SG Schönau am gleichen Tag mit dem TSV Siegsdorf.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Kommentare