Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Bad Endorf - FC Grünthal

Setzt Bad Endorf den Trend fort?

Kreisliga 2
+
Vorbericht: TSV Bad Endorf - FC Grünthal

Am Freitag bekommt es Grünthal mit Bad Endorf zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Während Endorf nach dem 6:1 über den SV Amerang mit breiter Brust antritt, musste sich der FCG zuletzt mit 1:3 geschlagen geben. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-1-1) dürfte der TSV Bad Endorf selbstbewusst antreten. Mit 24 ergatterten Punkten steht der Turnsportverein aus Endorf auf Tabellenplatz vier. Die Elf aus der Kurstadt präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 39 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gastgeber. Vier Niederlagen trüben die Bilanz der Equipe aus der Kurstadt mit ansonsten sieben Siegen und drei Remis. Die Kurstadtelf tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Auf fremden Plätzen läuft es für den FC Grünthal bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sechs Zähler. Der Club aus Unterreit steht mit elf Punkten auf einem Abstiegsrelegationsplatz. Der aktuelle Ertrag des Grünthaler Fußballclub zusammengefasst: zweimal die Maximalausbeute, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für den Unterreiter Fußballclub in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Die Hintermannschaft des Gasts ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Bad Endorf mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Für Grünthal wird es sehr schwer, bei Endorf zu punkten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare