Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Bad Endorf - SG Reichertsheim-Ramsau (0:3)

Reichertsheim am Gipfel

Kreisliga 2
+
TSV Bad Endorf - SG Reichertsheim-Ramsau (0:3)

Die SG Reichertsheim-Ramsau erreichte einen 3:0-Erfolg beim TSV Bad Endorf. Das Reichertsheim ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Bad Endorf einen klaren Erfolg.

Sebastian Pichlmeier brachte die SGRR in der 23. Spielminute in Führung. Endorf brauchte den Ausgleich, aber die Führung der SG Reichertsheim-Ramsau hatte bis zur Pause Bestand. Das Reichertsheim führte schließlich das 2:0 herbei (83.). Alex Baumgartner brachte die Spielgemeinschaft in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (88.). Ein starker Auftritt ermöglichte dem Team aus Reichertsheim und Ramsau am Freitag einen ungefährdeten Erfolg gegen den TSV Bad Endorf.

Bad Endorf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die bisherige Saisonbilanz des Turnsportverein aus Endorf bleibt mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Pleiten schwach.

Nach dem Dreier gegen die Elf aus der Kurstadt führt die SGRR das Feld der Kreisliga 2 an. Der Defensivverbund der SG Reichertsheim-Ramsau steht nahezu felsenfest. Erst dreimal gab es ein Durchkommen für den Gegner. Vier Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der SG Reichertsheim-Ramsau.

Nächster Prüfstein für Endorf ist der SV 1966 Kay (Freitag, 20:30 Uhr). Das Reichertsheim misst sich am selben Tag mit dem TuS Prien (19:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare