Anschöring feiert Big-Point

Das war ein ganz wichtiger Schritt in Richtung Meistertitel. Bei der schweren Auswärtsprüfung in Holzkirchen hat sich der SV Kirchanschöring mit 1:0 (0:0) durchgesetzt und bleibt damit weiter an der Tbaellenspitze der Landesliga Südost.

Das Tor des Tages erzielte Sebastian Leitmeier in der 59. Spielminute. Damit halten die Gelb-Schwarzen den direkten Verfolger vom VfB Hallbergmoos weiter auf Distanz, die Spieler von Patrick Mölzl haben zwei Punkte Vorsprung und noch ein Spiel in der Hinterhand.

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare