Anschöring gibt weiter Gas

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Meister Kirchanschöring hat beim 3:1-Sieg in Dachau erneut bewiesen, dass sie auch in den letzten Spielen keine Punkte liegen lassen wollen.

Dabei sah es Anfangs nicht gut aus für die Männer von Patrick Mölzl als Dachau in der 31. Minute durch Stefan Hofer in Führung ging. Kurz vor der Halbzeit allerdings die perfekte Antwort durch Christian Jung: 1:1.

In der zweiten Halbzeit blieb es lange Zeit ereignislos bis in der 79. Minute Manuel Jung Kirchanschöring mit 2:1 in Front brachte. Die Entscheidung setzte 5 Minuten später Manuel Omelanowsky mit seinem Treffer zum 3:1 Endstand.

Kirchanschöring kann mit einem Heimsieg kommende Woche die Meisterschaft mit 71 Punkten feiern. Dachau hingegen kann theoretisch noch auf einem Abstiegsrelegationsplatz landen.

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare