Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Landesligist trennte sich im September von Jürgen Gal

Für das Ziel Klassenerhalt: So plant der TSV Kastl auf der Trainerposition

Kastls Abteilungsleiter Jochen Brehm.
+
Kastls Abteilungsleiter Jochen Brehm.

Mitte September trennte sich der TSV Kastl nach vier Niederlagen in Folge von seinem damaligen Cheftrainer Jürgen Gal. Einen Nachfolger konnte der Landesligist bislang nicht präsentieren. Nun ist eine Entscheidung gefallen, wie es bis zum Ende der Saison weitergehen soll.

Kastl - Einen Tag zum Vergessen erlebte der TSV Kastl am vergangenen Samstag in Landshut. Gegen die Spielvereinigung erwischte der TSV einen rabenschwarzen Tag und fuhr mit einer 1:8-Packung wieder nach Hause. „Diese Niederlage nagt an uns“, sagte Abteilungsleiter Jochen Brehm kurz nach dem Spiel gegenüber beinschuss.de, „das ist ein bittere Abgang in die Winterpause.“

Brehm: „Diese Konstellation läuft jetzt bis zum Ende der Saison“

Damit stehen die Kastler zwar weiter auf einem Nicht-Abstiegsplatz, doch der TSV ist punktgleich mit dem TV Aiglsbach, der den ersten Relegationsplatz belegt. „Die halbe Liga spielt gegen den Abstieg“, betont Brehm und fügt hinzu: „Wir müssen auf uns selber schauen und die nötigen Punkte für den Klassenerhalt holen.“

SpVgg Landshut gegen TSV Kastl

Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl.
Bilder vom Spiel zwischen Landshut und Kastl. © ma

Dieses Ziel soll das Interims-Trainerduo Martin Göppunger und Yunus Karayün erreichen. „Das läuft jetzt bis zum Ende der Saison so weiter. Damit auch die Mannschaft weiß, was Sache ist“, erklärt Brehm gegenüber beinschuss.de. „Wenn Martin und Yunus selber auf dem Platz stehen, dann werde ich die Aufgabe an der Seitenlinie übernehmen.“

„Die Mannschaft hat eine Entwicklung genommen“

Mitte September trennte sich der Landesligist von Ex-Trainer Jürgen Gal. Seitdem gab es vier Siege aus neun Spielen, dem stehen fünf Niederlagen gegenüber. Dennoch sieht der TSV-Abteilungsleiter die damalige Entscheidung weiter als richtig an. „Die Mannschaft hat eine Entwicklung nach vorne gemacht, auch wenn das nach so einen Spiel müsham ist zu sagen.“

Wer dann ab Sommer das Traineramt übernehmen soll, ist noch offen. „Wir werden uns in der Winterpause zusammensetzen und dann eine Entscheidung treffen“, erklärt Brehm. Eigentlich hätte der TSV Kastl am kommenden Freitag noch ein Heimspiel gegen den FC Töging, doch aufgrund der hohen Corona-Zahlen könnte die letzte Partie des Jahres ausfallen.

ma

Kommentare