Halbergmoos dreht Partie gegen SB DJK Rosenheim

Verflixte Nachspielzeit! Last-Minute-Niederlage für den Sportbund

+
Nach überstandenem Kreuzbandriss endlich wieder auf dem Platz - Kopfballungeheuer Michi Barthuber.

Rosenheim - Der Sportbund DJK Rosenheim konnte den Punktspielauftakt nicht erfolgreich gestalten. In der letzten Minute der Nachspielzeit erzielte der VfB Hallbergmoos den 2:1 Siegtreffer.

Dabei begann das Spiel ganz nach dem Geschmack der grün-weißen Anhängerschaft. Mit dem Pressing der ersten zehn Minuten kamen die Gäste gar nicht klar und so erzielte Christoph Börtschök bereits in der fünften Minute per Foulelfmeter das 1:0 für den Sportbund. Vorangegangen war ein böses Foul des Gästekeepers an Daniel Kolb, bei dem dieser Glück hatte nur mit Gelb bestraft zu werden. Aufgrund des Fouls musste der sehr agile Kolb zur Halbzeit auch ausgewechselt werden.

Traumstart für Sportbund - Börtschök behält die Nerven

Service:

Nach dem Führungstreffer hatte der Sportbund noch weitere gute Chancen, versäumte es aber auf 2:0 zu erhöhen. In der Folge kam Hallbergmoos immer besser ins Spiel und der Sportbund konnte glücklich sein die Führung in die Halbzeit zu retten. Zwar blieb man auf Kunstrasen stets gefährlich, das Spiel hatten aber immer mehr die Gäste übernommen. Dies änderte sich auch in Durchgang zwei nicht uns so kam der Ausgleich der Gäste nicht überraschend – dennoch völlig unnötig, denn auch der Sportbund leistete sich in der 70. Minute ein Foul im eigenen Strafraum. 

Den daraus resultierenden Elfmeter hämmerte Georg Ball in die Tormitte zum 1:1. Anschließend wurde das Spiel hektischer, kein Team konnte sich aber klare Torchancen erarbeiten. In der letzten Minute der Nachspielzeit dann der Schock für den SBR. Der Ball der wütend anstürmenden Gäste konnte nicht entscheidend geklärt werden und so konnte Egor Keller den Ball zum vielumjubelten Siegtreffer im Sportbund-Tor unterbringen.

Barthuber gibt Comeback - Last-Minute-Treffer für Halbergmoos

Erfreulich für den Sportbund war somit heute nur die Rückkehr von Michael Barthuber nach langer Verletzungspause. Nächste Woche muss der SBR dann beim ASV Dachau ran und hat hier die Möglichkeit zur Wiedergutmachung.

_

Pressemitteilung SB DJK Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.