PM: Jérôme Faye wird FC'ler

FC Töging verpflichtet Sturm-Kracher von Türkgücü Ataspor

+
Jérôme Faye wird künftig für den FC Töging auf Torejagd gehen. 
  • schließen

Töging - Die Kaderplanung des FC Töging ist weiter voll im Gange. Der FCT angelt sich einen richtigen Kracher für das Sturmzentrum. Jérôme Faye wechselt vom ambitionierten Türkgücü Ataspor München, der schnellstmöglich in die zweite Bundesliga will, in die Landesliga.

Der 32-jährige Angreifer wechselt vom Regionalliga-Aufsteiger SV Türkgücü Ataspor München, wo er in der vergangenen Spielzeit mit elf Treffern sogar der erfolgreichste Torschütze des Münchner Klubs war, zum FCT. 

Der bullige Stürmer, der unter anderem für den SV Wacker Burghausen II und dem FC Unterföhring zu Bayernligazeiten aktiv war, konnte auch schon einiges an Landesliga-Luft schnuppern, so erzielte er in der Saison 16/17 beispielsweise starke 27 Tore in 32 Spielen für Türkspor Augsburg (Landesliga Südwest). Ein echter Kracher, der dem FC Töging da ins Netz gegangen ist. 

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Kommentare