Voranmeldung per E-Mail nötig

Vor Heimspiel am Samstag: SBC Traunstein gibt Vorgaben für Zuschauer bekannt

Spiel in Traunstein
+
Am Samstag um 18.30 startet der SBC Traunstein mit einem Heimspiel in den Spielbetrieb.

Traunstein - Im Vorfeld der Landesligapartie zwischen dem SB Chiemgau Traunstein und dem TSV Waldkirchen informiert der Verein seine Zuschauer über den Ablauf am Spieltag. Fans, die am Spieltag live vor Ort sein wollen, müssen sich per E-Mail voranmelden.

Erstmals seit Monaten findet am Samstag, 19. September um 18.30 Uhr, ein Kräftemessen in der Landesliga im Jakob Schaumaier Sportpark statt. Zur Partie zwischen dem SB Chiemgau Traunstein und dem TSV Waldkirchen sind coronabedingt nur 200 Personen im Stadion zugelassen. Wer die Partie live vor Ort verfolgen will, muss sich per E-Mail an heimspiel@sbcts.eu voranmelden.

Es werden nur die ersten 200 Rückmeldungen (sortiert nach Eingang der Mail) zum Spiel zugelassen, Dauerkartenbesitzer werden bevorzugt behandelt. Um einen reibungslosen, zügigen und möglichst sicheren Ablauf am Spieltag zu ermöglichen, der Verein seine Zuschauer, das auf der Webseite zu findende Formular ausgefüllt und ausgedruckt am Spieltag mitzubringen und die folgenden Hinweise zu beachten.

Wichtige Hinweise zum Spiel:

  • Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände mit Ausnahme des eigenen Sitzplatzes
  • Jeder Besucher (auch Dauerkarteninhaber) muss an der Kasse seine Platzkarte abholen
  • Personalausweis muss zum Abgleich des Datenerfassungsbogens mitgeführt werden
  • Einlass ist ab 17.30 Uhr

dg/SBC Traunstein

Kommentare