Vorschau: SV Erlbach - 1. FC Passau

Feiert der SV Erlbach nach knapp einem Monat wieder einen Sieg?

+
  • schließen

Erlbach - Am Sonntag, 13. Oktober, empfängt der SV Erlbach den 1. FC Passau.

Hinweis der Redaktion: Der geplante Live-Ticker für diese Partie muss heute leider entfallen! Ein ausführlicher Spielbericht folgt.

Der Vorbericht:

Eigentlich läuft die Saison wirklich gut für den SV Erlbach. Das Saisonziel lautete "einstelliger Tabellenplatz", momentan stehen die Holzländer auf dem vierten Platz. Vier Spieltage lang war man sogar Tabellenführer. Zurzeit hat die Mannschaft um Spielertrainer Lukas Lechner aber einen kleinen Hänger drin. Schon seit drei Spielen konnte man nicht mehr gewinnen, der letzte Sieg liegt schon fast einen Monat zurück. Gegen den 1. FC Passau sollte deswegen dringend mal wieder ein Dreier her.

Die Gäste aus der Dreiflüssestadt kommen dagegen mit der Empfehlung von sieben Punkten aus den letzten drei Spielen in die Raiffeisen-Arena. Insgesamt läuft die Saison der Passauer bisher eher durchwachsen, mit Platz elf steht man aber annehmbar da. Mit einem Sieg in Erlbach könnte der FCP aber einen großen Schritt nach vorne machen und den Gastgebern sogar gefährlich auf die Pelle rücken.

Zweimal trafen die beiden Teams bisher aufeinander, beide Spiele konnte der SV Erlbach (Saison 2013/14) für sich entscheiden. Diese Serie wollen sie am Sonntag sicher fortsetzen.

_

dg

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Kommentare