Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Trotz vieler Ausfälle bei Rosenheim

Luft im Abstiegskampf verschafft – Drei Youngster-Tore sichern Landesligisten SBR den Sieg

Die 1:0-Führung für den SB Rosenheim durch den 20-jährigen Lukas Starringer (links), der flach in lange Eck des Brunnthaler Tores traf.
+
Die 1:0-Führung für den SB Rosenheim durch den 20-jährigen Lukas Starringer (links), der flach in lange Eck des Brunnthaler Tores traf.

Wichtiger Heimsieg für den Fußball-Landesligisten SB Rosenheim im Abstiegskampf. Drei Treffer der jungen SBR-Garde sicherten dabei den Erfolg.

Rosenheim – Mit einem 3:1 (1:0) Arbeitssieg gegen den TSV Brunnthal hat sich der Sportbund DJK Rosenheim Luft im Kampf um den direkten Klassenerhalt verschafft. Die Gäste werden im besten Fall auf einem Relegationsrang überwintern.

Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal vom 13. November

Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal
Fußball-Landesliga: Fotos vom Spiel SB Rosenheim - Brunnthal © Hans-Jürgen Ziegler

In der zweiten Minute musste der Gast den ersten Nackenschlag hinnehmen. Toptorjäger Jakob Klaß (11 Tore) lag nach einem Zusammenstoß mehrere Minuten benommen auf dem Spielfeld. Für ihn ging es nicht weiter.

Führung fast aus dem Nichts

Eine Viertelstunde tasteten sich beide Teams ab ohne nennenswerte Torchancen. Fast aus dem Nichts fiel das 1:0 (19.) für den Sportbund. Ein langer Pass von Kapitän Marco Oberberger in den Rücken der Abwehr schickte Lukas Starringer auf die Reise. Der ließ sich nicht zwei Mal bitten, zog auf und davon und überwand Torwart Maximilian Geisbauer mit einem überlegten Schlenzer ins lange Eck.

Brunnthal kam besser ins Spiel

Mit dem ersten Angriff nach dem Anstoß hatten die Gäste die große Gelegenheit zum Ausgleich. Torwart Mihajlo Markovic konnte einen Schuss aus kurzer Distanz nur zur Seite abklatschen. Genau hier fehlte den Gästen Torjäger Jakob Klaß. Es blieb bei der Führung, doch Brunnthal war nun im Spiel und erarbeitete sich einige Chancen.

Lesen Sie auch: Danijel Majdancevic soll Traunstein retten

Der Sportbund, der mehrere Ausfälle (Brich, Eminoglu, Kasumovic, Ugolini) zu verkraften hatte, tat sich schwer konstruktive Angriffe vorzutragen. Erst ein aggressives Offensivpressing brachte Janik Vieregg (38.) in aussichtsreiche Position, das 2:0 wollte aber vor der Pause nicht mehr fallen.

Gute Chance für die Gäste aus Brunntahl, aber SBR-Keeper Mihajlo Markovic parierte.

Edon Xhelili mit einem überlegten Flachschuss zum 2:0

Der Sportbund kam besser aus der Kabine und hatte gute Abschlusssituationen. Es dauerte jedoch bis zu 65. Minute, ehe der zur zweiten Hälfte eingewechselte Edon Xhelili mit einem überlegten Flachschuss von der Strafraumkante auf 2:0 für die Grün-Weißen stellte. Der gut aufgelegte Lukas Starringer hatte die Vorarbeit geleistet.

Trotz des zwei Torerückstandes gaben sich die Gäste nie auf und kamen nach einem Freistoß (73.) zum 1:2 Anschlusstreffer. Der ansonsten so souveräne Benedikt Mittermayr köpfte die Freistoßflanke unglücklich ins eigene Tor. Brunnthal drängte nun mit aller Macht auf den Ausgleich. Die Entscheidung zu Gunsten der Harry-Mandl-Truppe ließ aber nicht lange auf sich warten.

Erstes Landesligator für Fikret Jahic

Im Anschluss an eine Ecke wurde Omer Jahics Schussversuch vom Strafraumeck geblockt. Der Ball fand seinen Weg zu Youngster Fikret Jahic, der in zentraler Position aus 18 Metern mit seinem trockenen Flachschuss Torwart Maximilian Geisbauer zum 3:1 (79.) bezwang. Es war sein erster Landesligatreffer im Seniorenbereich und wurde dementsprechend an der Seitenlinie ausgiebig gefeiert. Die Gäste liefen in den letzten zehn Spielminuten vergeblich an, konnten am sechsten Heimsieg der Grün-Weißen jedoch nichts mehr ändern.

Der Sportbund hat mit diesem Arbeitssieg den Anschluss an das hintere Mittelfeld geschafft. In der kommenden Woche geht es zum SE Freising, in der Hoffnung, dass Trainer Harry Mandl wieder mehr Stammkräfte zur Verfügung stehen.

SB Rosenheim: Markovic - Mittermayr, Topic, Oberberger, Schleelein – Omer Jahic, Fikret Jahic, Tuncali, Castiglione (Xhelili 46.) - Vieregg, Starringer

Tore: 1:0 Lukas Starringer (19.); 2:0 Edon Xhelili (65.); 2:1 Benedikt Mittermayr, Eigentor (73.); 3:1 Fikret Jahic (79.)

Schiedsrichter: Torsten Wenzlik (TSV Velden)

Zuschauer: 100 (ben)

Kommentare