Pro Maske gehen fünf Euro in die Jugendarbeit

Fans aufgepasst: Schutzmasken im Design des Sportbund DJK Rosenheim erhältlich

+
Das Bild stammt vom merchino Online-Shop und zeigt eines der drei verfügbaren Sportbund Designs.

Rosenheim - Nun können sich Fans des Sportbund Rosenheims mit Gesichtsmasken mit dem Logo ihres Lieblingsvereins ausstatten. Gleichzeitig unterstützt jeder Käufer den Verein und dessen Jugendarbeit mit fünf Euro.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Endlich, worauf Fußballfans ihr ganzes Leben gewartet haben. Jetzt ist sie käuflich zu erwerben, die Logo Schutzmaske des Sportbund DJK Rosenheim. Nein, um ehrlich zu sein, man hätte auf diese Art von Merchandising verzichten können, wie man auf die Corona-Pandemie hätte verzichten können. Aber da Corona aktuell unumgänglich ist, man sich und andere beim Einkauf und anderen täglichen Erledigungen so oder so schützen muss, warum nicht gleich Flagge für den Heimatverein zeigen. Gleichzeitig unterstützt man seinen örtlichen Verein und dessen Jugendarbeit pro gekaufter Maske mit fünf Euro.

Das Bild stammt vom merchino Online-Shop und zeigt eines der drei verfügbaren Sportbund Designs.

Sportbund Vize Kapitän Dominik Reichmacher wurde auf das Münchener Start-up "merchino", das Schutzmasken mit Vereinslogos herstellt, aufmerksam. Schnell wurde der Kontakt zu deart-up aufgebaut und drei Designs im Sportbund Logo entworfen. Die Masken sind jeweils in der Erwachsenen- und Kindergröße erhältlich.

"Die Schutzmasken schauen überragend aus"

Das schöne an der Sache ist, dass die Produktion bei "merchino" so aufgestellt ist, dass der Verein keine Kosten, keine Mindestabnahme und kein Risiko trägt. In Zeiten in welchen gerade die Amateurvereine, aufgrund fehlender Einnahmen um jeden Cent kämpfen müssen, ist dies eine willkommene Unterstützung.

"Die Zusammenarbeit mit den Jungs des Münchener Start-ups "merchino" läuft super. Die kümmern sich vorbildlich um uns als Verein. Wir finden das eine super Sache. Mal was anderes und die Schutzmasken schauen auch noch überragend aus.", freut sich Sportbund Fußballabteilungsleiter Thomas Leppert. Zu kaufen gibt es die Masken über folgende Internetseite: https://sbrfussball.merchinho.shop.

Das Bild stammt vom merchino Online-Shop und zeigt eines der drei verfügbaren Sportbund Designs.

In der Hoffnung, dass wir die Masken als Vorsichtsmaßnahme nicht mehr lange tragen müssen. Sie irgendwann zum bloßen Modeaccessoire verkommen oder in irgendeiner Kiste verstauben, wo sie dann unsere Enkel finden, wir an die Corona Zeit mit einem Lächeln zurückdenken und uns selber sagen: Eine schlimme Zeit, aber ohne die schönen Sportbund-Schutzmasken hätte es noch viel schlimmer kommen können.

Pressemitteilung DJK Sportbund Rosenheim



Top-Artikel der Woche: Landesliga Südost

Ein Rückkehrer und zwei Regionalliga-Spieler: Drei Neuzugänge für den FC Töging
Ein Rückkehrer und zwei Regionalliga-Spieler: Drei Neuzugänge für den FC Töging
Nach zehn Jahren Buchbach: Stefan Denk wird Co-Trainer beim FC Töging!
Nach zehn Jahren Buchbach: Stefan Denk wird Co-Trainer beim FC Töging!

Kommentare