Trainerschein oder große Erfahrung nicht von Nöten

Sportbund DJK Rosenheim sucht ab sofort nach Jugendtrainer/innen

+

Rosenheim - Zur Unterstützung bei Training und Spiel sucht der Sportbund DJK Rosenheim ab sofort Jugendtrainer/innen für seine B2, D2 und E2. Dabei ist ein Trainerschein oder große Trainererfahrung nicht zwingend von Nöten.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Sportbund DJK Rosenheim ist auf der Suche nach Jugendtrainer/innen. Der Sportbund sucht nicht den nächsten "The special one" Jose Mourinho, auch nicht den nächsten Welttrainer Jürgen Klopp. Du darfst aber gerne genauso fussballverrückt und leidenschaftlich sein.

Zur Unterstützung bei Training und Spiel suchen wir ab sofort Jugendtrainer/innen für unsere B2, D2 und E2.

Ein Trainerschein oder große Trainererfahrung ist nicht zwingend von Nöten. Wir suchen bewusst auch nach Trainerneulingen und weiblichen Trainern, welche bei Interesse und Eignung langfristig beim Sportbund DJK Rosenheim im Jugendbereich arbeiten möchten.

Bei Interesse bitte an Fussballabteilungsleiter Thomas Leppert unter 0160-7823 114, unseren Jugendkoordinatoren Kleinfeld Volker Waldecker 0152-3413 4233 oder unseren Jugendkoordinatoren Großfeld Sasa Stoleski 0171-7588 087 zum persönlichen Kennenlernen wenden. 

Bis bald beim Sportbund DJK Rosenheim, dem Rosenheimer Verein für Rosenheimer.

Pressemitteilung Sportbund DJK Rosenheim




Kommentare