Töging feiert ersten Heimsieg

Endlich! Im dritten Anlauf hat der FC Töging den ersten Heimsieg im Jahre 2015 eingefahren. Die Mannschaft von Mario Reichenberger setzte sich am Samstag mit 2:0 gegen den FC Ismaning durch und feierte damit den zweiten Erfolg in Serie.

Markus Bley brachte den FC im heimischen Stadion am Wasserschloss bereits nach zehn Minuten auf die Siegerstraße, Benedikt Basslsperger (37.) machte noch in der ersten Halbzeit alles klar.

Töging bleibt damit auf dem sechsten Tabellenplatz, konnte den Vorsprung auf die direkten Verfolger aber ausbauen.

Zurück zur Übersicht: Landesliga Südost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare