Auto Eder Tuntenhausen sorgt für Wärme beim TSV Assling.

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vor wenigen Tagen stürmte es in Aßling und die Regenfälle waren so stark, dass die Plätze des TSV gesperrt werden mussten. In den Alpen gab es bereits den ersten Schnee. Damit unsere zahlreichen ehrenamtlichen Tainer und Betreuer gerade in dieser Zeit gut eingekleidet sind, konnten in Zusammenarbeit mit Auto Eder aus Tuntenhausen ( http://www.autoeder.de/tuntenhausen ) neue Winterjacken angeschafft werden.

"Unsere Trainer stehen meist zwei mal die Woche am Platz und am Wochenende ist ein Spiel. Da ist es uns sehr wichtig, dass sie auch ordentlich eingekleidet sind. Ohne die Mithilfe von Auto Eder hätten wir die Aktion allerdings nicht realisieren können. Ein großer Dank daher an deren Geschäftsführer Peter Scheyer, der für uns und unsere Anliegen immer ein offenes Ohr hat und uns jederzeit fördert.", so TSV-Beisitzer Christian Stable, der die Aktion eingefädelt hatte.

Das Foto zeigt eine kleine Abordnung des TSV, welche die zahlreichen Jacken von Herrn Scheyer entgegennahmen.

Pressemitteilung TSV Assling

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare