Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Beinschuss-Elf - Heute mit Daniel Blindhuber

Daniel Blindhuber vom SV Schwindegg
+
Daniel Blindhuber vom SV Schwindegg

In der heutigen Ausgabe der Beinschuss-Elf meldet sich Daniel Blindhuber vom SV Schwindegg zu Wort. Dabei stellt sich vor allem heraus, dass sein Team an der Bar durch eine "geschlossene" Mannschaftsleistung überzeugt. . .

Die Beinschuss-Elf, das sind elf Fragen der besonderen Art. In der heutigen Ausgabe meldet sich Daniel Blindhuber vom SV Schwindegg aus der A-Klasse-3 zu Wort:

1. Wer ist der Mannschaftsclown? Bei uns is die Stimmung allgemein immer gut!! "ein bisschen Spaß muss sein", da tragen alle einen Teil dazu bei!2. Wer steht am längsten vor dem Spiegel? Das ist eindeutig unser Küken Oz Kök. Dder kommt sogar einparfümiert und gestylt ins Training! Aber solange er so spielt wie im Moment, sei ihm das gegönnt 3. Wer ist der unangenehmste Gegenspieler in deiner Spielklasse? Die Schiedsrichter... aber wir machen es Ihnen auch nicht leicht :)4. Welchen Spieler meidest du bewusst im Zweikampftraining? Das kann nur der Empl Christoph sein! Der haut auf alles, was sich bewegt... 5. Wer ist der Trainingsfleißigste? Unser Mittelfeldmotor Fischbacher Hans!! Der is einfach immer da! 6. Wo im Spielkreis gibt es die durchgeknalltesten Fans ? Das ist im Umkreis auf jeden Fall der TV Altötting!!! Die Reisen erst mal mit dem Zug an und machen dann mal richtig Stimmung .. Beim Einlaufen der Mannschaften stehen Wunderkerzen und Gesang an der Tagesordnung .7. Wer in deinem Team ist der ultimative Womanizer? Von den Sprüchen her auch wieder der Oz, muss sich ja auch lohnen das ganze!8. Welcher Verein hat das schönste Sportheim? Da würde ich den DJK Pleiskirchen ziemlich weit vorne sehen! Alles recht neu und liebe Wirtsleute! Außerdem is da die Stimmung auch immer recht ausgelassen .9. Wo ist der Platz am unangenehmsten? Das war dieses Jahr in Schonstett ... Nass , tief und hoher Rasen... Das war nix für schwache Kreuzbänder, wie einer unserer besten Spieler leider erfahren durfte...10. Wer hat an der Bar das größte Durchhaltevermögen? Kompakte Mannschaftsleistung würde das unser Trainer nennen :))11. Wer ist der Hauptsponsor eurer Mannschaftskasse? Der Strafenkatalog und unsere alljährliche Christbaumversteigerung tragen einen sehr großen Teil dazu bei!!

Kommentare