Buchbach-Schock - Volz mit schwerer Verletzung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Pechvogel: Sandro Volz fällt die nächsten Monate aus.

Schlechte Nachricht für den Regionalligisten TSV Buchbach: Keeper Sandro Volz, erst im Juni vom SV Pullach zu den Rot-Weißen zurückgekehrt, fällt wegen einer Knieverletzung die gesamte Vorrunde aus.

Schlechte Nachricht für den Regionalligisten TSV Buchbach: Keeper Sandro Volz, erst im Juni vom SV Pullach zu den Rot-Weißen zurückgekehrt, fällt wegen einer Knieverletzung die gesamte Vorrunde aus.

„Das ist natürlich bitter für Sandro und für uns auch. Er hat gut trainiert und war schon richtig in Form“, so Trainer Anton Bobenstetter, der aber deswegen den Kopf nicht hängen lässt: „Es ist ja jetzt nicht so, dass wir blank dastehen. Wir haben ja mit Maxi Weber und Alex Wolf noch zwei Torhüter. Unser Kult-Mann wird die Mannschaft dann eben von der Bank aus unterstützen.“

Volz (27) hatte sich vergangene Woche im Training bei einer unglücklichen Bewegung verletzt, konnte dann aber nach einer Behandlung wieder weitermachen und war auch beim Hüttenausflug in St. Johann dabei. Bei einer genauen Untersuchung wurde nun aber ein Schaden am Meniskus und am Knorpel festgestellt, der eine Operation unumgänglich macht.

Der Torhüter, der am Freitag nächster Woche heiratet, wird am 30. Juli operiert und darf dann sechs Wochen lang das Bein nicht belasten.

MB.

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare