Heuer zum letzten Mal

Traditionelles Fußballquiz beim "Hubbi" geht in die nächste Runde

+

Bad Endorf - Zum letzten Mal findet am Karsamstag das traditionelle Fußballquiz beim "Hubbi" in Hemhof statt.

Fußballexperten aufgepasst!

Viele denken, sie hätten den Fußball erfunden. Doch weißt du z. B. wirklich, wer Holland bei der WM 1974 trainierte oder welcher Bundesligist als erster einen Trikotsponsor hatte und für wen Mario Götze im WM Finale 2014 eingewechselt wurde? Wenn ja, dann solltest du unbedingt zum legendären Fußballquiz beim Kramerwirt („Hubbi“) in Hemhof schauen! In geselliger Runde stellen sich fünf Kandidaten den Fragen von Moderator-Urgestein Andi Feichtner. Natürlich dreht sich dabei den ganzen Abend alles um das runde Leder.

Auch dieses Jahr findet vorab wieder eine Publikumsrunde statt, bei der sich der Sieger noch für die Hauptrunde qualifizieren kann. Es besteht also für jeden Zuschauer die Möglichkeit, selbst spontan mitzuspielen und Titelverteidiger Franz Hofstetter herauszufordern.

Anpfiff ist wie immer am Karsamstag, den 31. März um 19 Uhr. Das Quiz findet dieses Jahr zum letzten Mal statt, deswegen nutz die Chance und mach mit!

Andi Saldivar

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.