Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kadervorstellung und Legendenspiel

Ein Traum für viele Hammerauer Fußballer wird wahr: Mit dem FC Bayern in die Allianz Arena

Die Münchener Allianz Arena.
+
Die Münchener Allianz Arena.

Ein großer Traum wurde für viele Juniorinnen und Junioren des FC Hammerau dank der Allianz Generalvertretung Schmidbauer und Bauer GbR Ainring und deren Kontakten Anfang August wahr. 

München/Hammerau - Am 4. August wurde das Juniorinnen Team der U17 und die D-Jugend der Junioren mit der Vorstandschaft Gernot Althammer, Hakan Elmaci, Norbert Heudecker und Hans Reiter mit den Trainerinnen Christina Geigl und Vanessa Osmanaj, sowie den Jugendtrainern Hansi Hinterstoisser und Peter König pünktlich um 8.30 Uhr früh mit den beiden Mannschaftsbussen des FC Bayern in Mitterfelden abgeholt. Nach einem Zwischenstopp wurden beide Mannschaften durch den Sponsor eingekleidet mit T-Shirt, kurzer Hose, Rückentasche, Käppi und Trinkflasche. Vor der Allianz Arena wartete bereits ein Fernsehteam des BR mit Reporter Markus Othmer sowie das Fernsehteam von Bayern TV auf die Ehrengäste.

Kadervorstellung plus Legendenspiel inklusive Olympiasieger

Nach dem Besuch des FC Bayern Museums, mit der neueröffneten Frauenfußballabteilung, war die Überraschung unserer Spielerinnen und Spieler groß, denn eine eigene Vitrine zeigte Relikte des Bundesligaaufstiegs der Frauen aus dem Jahr 2000, die vom damaligen Trainer und jetzigem Jugendkoordinator und D-Jugend-Trainer Peter König als Leihgabe zur Verfügung gestellt wurden.

Alle Teilnehmer wurden bestens mit Essen und Getränke versorgt. Ursprünglich sollten die D-Jugendspieler als Einlaufkinder mit auf den Platz laufen, dies musste leider aufgrund der Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung ausfallen. Nach der Vorstellung des gesamten Kaders und aller Trainer wurde ziemlich hart trainiert, was einige Zuschauer ziemlich überraschte. Mit einem Abschlussspiel der FC Bayern Legenden verstärkt von Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev endete ein unvergessenes Spektakel. Um 20 Uhr wurden die Kinder mit tollen Erinnerungen wieder zuhause abgeliefert.

Pressemitteilung FC Hammerau

Kommentare