Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zweite Niederlage in Folge

Anschlusstreffer kommt zu spät: BGL International verliert knapp gegen Oberteisendorf II

Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
+
Der SV Oberteisendorf II behielt bei BGL International Freilassing die Oberhand.

Nach der 1:0-Niederlage gegen TSV Waging II musste BGL International Freilassing am vergangenen Sonntag die nächste knappe Niederlage einstecken. Gegen den SV Oberteisendorf II verlor man knapp 1:2.

Dass die Gäste als Favorit ins Spiel gingen, dem entsprach scheinbar der frühe Freilassinger Rückstand nach zwei Spielminuten. Mehrere Verteidiger und der Torwart schafften es nicht, das Spielgerät aus der Gefahrenzone zentral vor dem Kasten weg zu bugsieren, so dass Thomas Prantler für den SVO II zum 0:1 abstaubte.

BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II

Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II
Bilder vom Spiel BGL International Freilassing - SV Oberteisendorf II © Julian Traublinger

Knapper Rückstand zur Pause

Damit war die Partie mitnichten gelaufen. Die ganze Heimmannschaft zeigte eine deutliche Steigerung, diesmal wieder mit Spielertrainer Thomas Mooser. Um noch einen Spieler herauszugreifen: José Daniel Orozco machte in seinem Startelf-Debüt eine super Figur als Angreifer.

Freilassing war gefährlich, es mangelte nur ein weiteres Mal am Knipser. So ging es trotz sehenswertem Spiel der Hausherren gegen einen starken Gegner mit einem 0:1-Rückstand in die Pause.

Gäste sorgen für die Vorentscheidung - Anschlusstreffer kommt zu spät

Auf den Wiederanpfiff folgte das zweite schnelle Tor für die Oberteisendorfer. Ein Defensivspieler der Hausherren riskierte zu viel, verlor den Ball und verursachte im Nachsetzen einen Elfer. Michael Fürst verwandelte in Minute 46 souverän zum 0:2 für die SVO-Reserve.

BGL International ließ sich nicht entmutigen und brachte die Gäste ordentlich unter Druck. Deren Tor schien wie vernagelt und manche Angriffe zu verschnörkelt. Doch ausgerechnet Kapitän und Abwehr-Chef Vincent Omoregie von den Hausherren fasste sich ein Herz und schaltete sich vorne ein. Als der Ball zurücksprang, hämmerte ihn Omoregie kurzerhand mit einem Volley-Drehschuss in die Maschen. Somit gelang der Anschlusstreffer nach 78 Minuten. Alles war drin für die Internationalen.

Der SVO II wurde nervös, aber Freilassing schaffte es immer nur phasenweise, Druck aufzubauen. Immerhin zeigten sie im Vergleich mit dem Drittplatzierten eine passable Leistung, wenn auch das Ergebnis am Ende einen knappen Punktverlust bedeutete. Jetzt gilt es, sich am Sonntag, 30. Oktober, beim SC Anger II zu beweisen. Anstoß ist um 14 Uhr.

BGL International Freilassing (Julian Traublinger)

Kommentare