Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

BGL International verliert knapp

Seerosen-Reserve schaukelt knappe Partie nach Hause

Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
+
Der TSV Waging II gewann knapp 1:0 gegen BGL International Freilassing.

Nach dem ersten Spielzug war die Partie quasi entschieden: BGL International Freilassing musste am Wochenende eine knappe 0:1-Niederlage bei der zweiten Mannschaft des TSV Waging am See hinnehmen.

Waging am See - Manchmal geht es schon „saudumm“ her im Fußball. So wie am vergangenen Samstag in der B-Klasse 6 für das Team aus der Grenzstadt. Mit dem ersten Gegenangriff, als ein paar Sekunden gespielt waren, überrumpelte die Waginger Zweite die Gäste aus Freilassing und erzielte eine 1:0-Führung. Torschütze war Christian Thurnhuber mit der Rückennummer sieben.

TSV Waging/See II - BGL International Freilassing

Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing
Bilder vom Spiel TSV Waging/See II - BGL International Freilassing
TSV Waging/See II - BGL International Freilassing © BGL International Freilassing

Freilassing scheitert an der Chancenverwertung

Der Fauxpas auf Freilassinger Seite wäre nicht weiter schlimm gewesen, doch von nun an rannten die Gäste ihrem Rückstand hinterher. Es zeigten sich zwar gute Ansätze, sowohl offensiv als auch in der Hintermannschaft. Einer der Neulinge in der Startelf, Oussema Mahfoudhi, machte in der Defensive einen richtig guten Job.

Was aber insgesamt fehlte, waren die Passgenauigkeit, wieder einmal die Chancenverwertung und konsequentes Pressing. Freilassing machte es den Mit-Aufsteigern zu einfach.

Waging zieht an BGL International vorbei

In etwa nach 80 Minuten probierten es dann die Internationalen mit Macht, selbst Torwart Sherwan Hassan begab sich bei einem Standard zum gegnerischen Sechzehner. Das brachte alles nichts. Mit vier Minuten Nachspielzeit nach einer Vielzahl von Unterbrechungen wurden die Gäste von Schiedsrichter Klaus Plenk nicht gerade verwöhnt.

Am Ende schaute für BGL International 90 Minuten lang kein Tor heraus. Es blieb bei einem 1:0-Heimsieg des TSV Waging am See II, der in der Tabelle der B-Klasse 6 an Freilassing vorbeizieht.

Für die Waginger Reserve geht es am Sonntag, 23. Oktober, zur Zweitvertretung der DJK Weildorf, Anstoß 16 Uhr. BGL International Freilassing empfängt zur selben Zeit den SV Oberteisendorf II im heimischen Badylon. Die Gäste rangieren auf dem dritten Tabellenplatz, während BGL nun siebter ist.

Julian Traublinger / BGL International

Kommentare