Herberth wechselt die Seiten

+
Christoph Herberth läuft zukünftig nicht mehr in Rot-Weiss auf, sondern im Sportbund-Grün

Sportbund schnappt sich 1860-Stammspieler

Mit Christoph Herberth verliert 1860 einen absoluten Leistungsträger - und dies ausgerechnet noch an den Lokalrivalen Sportbund Rosenheim. Trotz seiner erst 23 Jahre verfügt Herberth über einige Erfahrung. 39 Regionalligaspiele und 88 Partien in der Bayernliga absolvierte der Abwehrmann, der zusammen mit den Bundesliga-Stars David Alaba und Diego Contento in der A-Jugend des FC Bayern kickte. Beim Sportbund soll Heberth nun helfen, die schwache Defensive zu stabilisieren.

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare