Aus in Holzkirchen - TuS entlässt Probst

+

Landesligist reagiert auf sportliche Krise

Der Tabellenletzte der Landesliga Südost vom TuS Holzkirchen hat auf die sportliche Krise reagiert und Trainer Mike Probst entlassen. Probst, der das Team vor drei Jahren übernommen hatte, führte den TuS in der vergangenen Saison bis in die Aufstiegsrelegation zur Bayernliga.

In diesem Jahr fand er aber keinen Zugriff auf seine Mannschaft, Holzkirchen steht am Tabellenende der Landesliga Südost. Ein Nachfolger für Probst steht noch nicht fest.

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare