Jochen Reil übernimmt Traunstein!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Jochen Reil ist bereits nach 14 Tagen wieder zurück im Trainergeschäft und coacht künftig den SB Chiemgau-Traunstein

Die Trainersuche des Fußball-Landesligisten SB Chiemgau Traunstein ist beendet: Jochen Reil (44), vor etwa 14 Tagen beim letztjährigen Bezirksliga-Ost-Vizemeister SV/DJK Kolbermoor zurückgetreten, wird die Mannschaft kommende Woche übernehmen.

Die Trainersuche des Fußball-Landesligisten SB Chiemgau Traunstein ist beendet: Wie das Trostberger Tagblatt berichtet, wird Jochen Reil, künftig die taktischen Geschicke der Traunsteiner Kicker leiten. Reil war vor zwei Wochen beim letztjährigen Bezirksliga-Ost-Vizemeister SV/DJK Kolbermoor zurückgetreten.

Debüt gegen Deisenhofen

„An diesem Freitag im Inn/Salzach-Derby gegen den SB/DJK Rosenheim ist er noch Zuschauer. Am Samstag, 31. Oktober, wiederum  daheim gegen den FC Deisenhofen, sitzt Jochen dann  zum ersten Mal bei uns  auf der Bank“, erklärte SBC-Pressesprecher Peter Mallmann gegenüber dem Trostberger Tagblatt.

Traunsteins Abteilungsleiter Rainer Hörgl verriet der Zeitung, dass Reil am vergangenen Samstag zum Auswärtsspiel nach Freising eingeladen worden war, um sich ein Bild von der Truppe zu machen - am Mittwochabend wurden dann in Traunstein letzte Details geklärt.

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare