PM: Klare Nummer für Wacker 

U13 des SV Wacker Burghausen gewinnt 6:1 in Rosenheim!

+
Souveräner Sieg der Wacker-Junioren in Rosenheim.

Rosenheim - Letzten Freitagabend ging es für die D1 des NLZ Burghausen zum TSV 1860 in Rosenheim. Nach einer unverdienten 0:2 Niederlage im Hinspiel wollten die Jungs von Sebastian Weiß und Ömer Tas vieles wieder gut machen.

Mental und taktisch gut eingestellt ging es um 18:30 Uhr in die Partie. Gleich ab der ersten Minute nahmen die Wackerianer das Spielgeschehen in die Hand, wobei Rosenheim sehr gut verteidigte und es den Gästen ihr gewohntes Kombinationsspiel nicht erleichterte.

Nichtsdestotrotz köpfte Lucas Grancay - nach zahlreichen Torchancen - in Minute 23 nach einer Ecke von Justin Klunk zum erlösenden 1:0. In Minute 27 folgte das 2:0 - nach super Vorarbeit von Linus Asenkerschbaumer, Lucas Grancay und Berat Akcay - von Justin Klunk.

Mit dem Halbzeitpfiff durfte sich Eron Shabija über seinen Treffer zum 3:0 freuen und bedankte sich bei Justin Klunk und Lucas Grancay für die klasse Vorarbeit. Neun Minuten nach Wiederanpfiff erhöht Berat Akcay nach einem sehenswertem Solo zum 4:0.

40 Minuten wurden gespielt und Isaac Muteba hatte auch noch etwas zu melden: einen Schuss aus 30 Meter mit gefühlt „200-Km/h“ in den Winkel, ein Traum!

Drei Minuten später traf Berat Akcay zum 6:0 Stand Vorarbeit von Nermin Mesic und Isaac Muteba. Kurz vor Schluss nahmen die Rosenheimer ein Geschenk der Burghauser Abwehr zum Ehrentreffer an.

„Insgesamt eine sehr souveräne Leistung der Mannschaft, die heute dem Gegner in allen Belangen deutlich voraus war. Ein sehr mutiger und dominanter Auftritt der Jungs. Riesen Lob an das gesamte Team.“ so Cheftrainer Ömer Tas

Nächste Woche heißt es Spektakel in Lindach. Der FC Bayern München (Kooperationspartner des SV Wacker Bgh.) ist zu Gast an der längsten Burg der Welt. Nachdem das Hinspiel bereits sehr hitzig und auf einem klasse Niveau war, wird auch nächsten Samstag ein riesen Spiel erwartet!!

Samstag, 11.05. um 11:45 Uhr in Lindach ist Anpiff!!

_

Pressemitteilung SV Wacker Burghausen

Zurück zur Übersicht: Magazin

Kommentare