Kreisliga greifbar!

+
Der SV Schloßberg will auch in Höslwang jubeln

Schloßberg und Waldhausen duellieren sich in Höslwang.

Zum heißen Tanz um den Kreisliga-Aufstieg bittet der SV Schloßberg heute um 18.30 Uhr den SV Waldhausen – oder umgekehrt. Gespielt wird nämlich auf neutralem Platz in Höslwang.

Der SVW ließ im bisherigen Relegations-Modus den FC Mühldorf nach einem packenden Elfmeter-Krimi hinter sich und dementsprechend groß ist das Selbstbewusstsein der Waldhausener.

Die Schloßberger können ebenfalls auf eine stolze Bilanz im Relegationsrennen blicken: Sie fegten immerhin den Kreisligisten aus Frasdorf souverän mit 5:0 vom Platz. Spannung ist bei diesem Relegationsduell also garantiert. 

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare