Kuhn lässt Erlbach jubeln

Eigentlich ist die Bezeichnung "Big Points" ja schon ein wenig irreführend. Gibt es schließlich für jeden Sieg immer drei Punkte, egal wer der Gegner ist. Aber schmecken Erfolge gegen direkte Konkurrenten doch immer richtig gut, alleine schon deshalb, weil die anderen nicht punkten. So wie heute beim SV Erlbach.

Beim Auswärtsspiel in Winhöring trafen auch zwei direkte Konkurrenten aufeinander. Beide wollen mit aller Macht die Klasse halten. In dieser Partie ging der SV Erlbach als Sieger vom Platz, am Ende entschied nur ein Tor kurz vor Schluss. Lukas Kuhn traf in Minute 86 zum 0:1 und sorgte damit für den Auswärtserfolg. Echte Big Points eben.

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare