Ab der Saison 2021/22

„Das ist eine Entscheidung pro Kind“: FC Bayern meldet zwei Jugendteams ab

+
FC Bayern Campus

München - Der deutsche Rekordmeister FC Bayern wird ab der Saison 2021/22 erst die U9 und ein Jahr später die U10 aus dem Spielbetrieb abmelden. „Das ist eine Entscheidung pro Kind“, sagt Peter Wenninger, sportlicher Leiter der U9 bis zur U15.

Der FC Bayern München wird den Grundlagenbereich im Nachwuchsfußball umstrukturieren und zwei Teams vom Spielbetrieb abmelden. Dies gab der deutsche Rekordmeister vergangene Woche bekannt. Die Umstrukturierung soll stufenweise erfolgen und zur Saison 2021/22 soll die U9-Mannschaft und ein Jahr später, zur Saison 2022/2023, auch die U10 aus dem Spielbetrieb genommen werden. 


„Der FC Bayern ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerade für die ganz jungen Fußballer im Raum München und den angrenzenden Regionen bewusst", sagt Holger Seitz, stellvertretender sportlicher Leiter am FC Bayern Campus. "Den Kindern soll es mit diesem Schritt ermöglicht werden, sich länger ohne Leistungsdruck und ohne zusätzlichen zeitlichen Aufwand in ihrem gewohnten Umfeld des Heimatvereins entwickeln zu können.“


„Das ist eine Entscheidung pro Kind“, betont Peter Wenninger, sportlicher Leiter U9-U15, und nennt einen weiteren wichtigen Grund: „Wir wollen mit diesem Schritt mehr Gestaltungsmöglichkeit in der Freizeit der ganz jungen Kinder erreichen, dass sie auch die Möglichkeit haben, andere Sportarten auszuprobieren. Langzeitstudien haben ergeben, dass das Erlernen unterschiedlicher sportlicher Fertigkeiten und Fähigkeiten positiven Einfluss auf das fußballerische Leistungsvermögen jedes einzelnen haben kann.“

Damit beginnt die fußballerische Ausbildung des FC Bayern künftig erst mit der U11. Um auch weiterhin die gezielte Förderung talentierter Spieler in München und den angrenzenden Regionen gewährleisten zu können, werden ab der Saison 2020/21 zusätzlich zu den Trainingseinheiten in den Heimatvereinen regelmäßig Förderkader-Trainingseinheiten im Altersbereich U7 und U8 am FC Bayern Campus stattfinden. 

ma/Pressemitteilung FC Bayern München



Top-Artikel der Woche: Magazin

Abbruch, Absteiger, Meister: Der Stand in den Regionalligen
Abbruch, Absteiger, Meister: Der Stand in den Regionalligen
Kein Abbruch: Warum der BFV am Sonderweg festhält!
Kein Abbruch: Warum der BFV am Sonderweg festhält!
Fußballübungen für Kleingruppen: Die Skills-Lab-Simulation
Fußballübungen für Kleingruppen: Die Skills-Lab-Simulation
"Freuen uns eine der ersten Mannschaften zu sein" - SV Unterwössen trainiert wieder
"Freuen uns eine der ersten Mannschaften zu sein" - SV Unterwössen trainiert wieder
Regionalliga Nord vor Abbruch - VfB Lübeck soll nach Quotientenregel aufsteigen
Regionalliga Nord vor Abbruch - VfB Lübeck soll nach Quotientenregel aufsteigen

Kommentare