100 Prozent Raubling - SG bei der Fußballiade

+

SG Raubling fährt nach Landshut

Die Kinder der D-Jugend von der SG Raubling sind bei der Fußballiade in Landshut, die von 4. bis 7. Juni stattfindet, dabei.

100 % Raubling, mit dieser selbst kreierten Flagge machen sich die Burschen der SG Raubling an diesem verlängerten Wochenende auf den Weg nach Landshut. Insgesamt nehmen an diesem Fest fast 4000 aktive Sportler und über 260 Vereine teil.

Den Auftakt des viertägigen Gemeinschaftsfests des BFV bildet am Donnerstag um 15:00 Uhr ein großer Festumzug. Für diesen Umzug hat sich jede Mannschaft eine eigene Flagge gebastelt mit der dann gemeinsam in die Landshuter Altstadt eingezogen wird.

Das Herzstück dieser Fußballiade sind aber die „Club Championships“ der F- bis B- Junioren und Juniorinnen von Freitag bis Sonntag.

Finalrunde als großes Ziel

Bei den D-Junioren wird in vier Gruppen mit jeweils 9-10 Mannschaften gespielt und nur die beiden ersten sowie die zwei besten dritten qualifizieren sich für die Finalrunde. Auch wenn der Weg dorthin sehr schwierig sein wird haben die Nachwuchskicker der SG Raubling natürlich dieses Ziel entschlossen im Visier. Es wird nicht einfach werden aber mit 100% Raubling ist immer alles möglich. Schau ma mal!

In erster Linie geht es aber darum, dieses Fest zu genießen, sich an den vielen Mitmachangeboten zu beteiligen und einfach nur mit ganzem Herzen dabei sein. Für jeden soll es schließlich und endlich ein unvergessliches Erlebnis werden.

Den WM-Pokal in den Händen?

Wenn die SG Glück hat, gibt es auch noch ein Foto mit dem original FIFA WM Pokal, denn auch der DFB gibt sich in Landshut die Ehre.

Zu den Highlights dieser Veranstaltung zählt mit Sicherheit auch das Bühnenprogramm mit Live-Konzerten von Claudia Koreck, die Fußball-Poetry-Slam-Gala sowie das Public Viewing zum Champions League-Finale am Samstagabend.

Also, auf nach Landshut und 100% Raubling ist dabei!!

Pressemitteilung SG Raubling

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare