Raubling und Miesbach teilen die Punkte

Nachholspiel findet keinen Siger

In der Nachholpartie vom 21. Spieltag in der Bezirksliga Ost gab es am Ostermonatg keinen Sieger. Der TuS Raubling und der 1. FC Miesbach trennten sich mit 1:1 (1:1)-Unentschieden.

Da der Platz in Miesbach einmal mehr nicht bespielbar war, wurde die Partie kurzfristig nach Raubling verlegt. Dort brachte Lukas Schöffel die "Gastgeber" nach elf Minuten in Führung.

Miesbach weiter ohne Sieg

Christian Haimerl sorgte mit seinem Ausgleichstreffer (37.) schon in der ersten Halbzeit für den Endstand. Miesbach bleibt mit dem Remis im Jahre 2015 weiter ohne Sieg und verweilt auf dem vierten Tabellenplatz.

Direkter Verfolger ist der TuS Raubling, der sich von der 1:5-Packung am Ostersamstag in Traunstein offensichtlich gut erholt hat und nur einen Punkt hinter dem FCM liegt.

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.