SBR-Keeper Vockensperger schwer verletzt

+

Hiobsbotschaft für den Bayernligisten SB DJK Rosenheim: Die Verletzung von Stammkeeper Simon Vockensperger ist schlimmer als zunächst befürchtet.

Der Torhüter hatte sich letzte Woche im Training verletzt. Wie sich inzwischen herausgestellt hat, handelt es sich um eine Schultereckgelenksprengung mit Bänderrissen. Damit ist die Saison für die Nummer eins des Sportbund natürlich gelaufen. Bereits am Sonntag beim 4:6 in Unterhaching – eigentlich ein Eishockeyergebnis – wurde er von Dominik Zmugg vertreten. Dieser machte seine Sache trotz der vielen Gegentreffer ordentlich.

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare