Vier Teams aus der Nachbarschaft kämpfen um Ehre und Prestige

Derby-Cup am Freitagabend in Stephanskirchen

+

Stephanskirche/ Schloßberg - Wer kennt ihn nicht - den Audi Cup, welcher in der Allianz Arena ausgetragen wird. Ein ähnliches Event gibt es nun auch am Freitag in Waldering zu bestaunen. Dort kämpfen ab 17.30 Uhr die Fußballteams aus Riedering, Neubeuern, Rohrdorf und Schloßberg um Prestige und Ehre. 

Von wegen Sommerpause. Am Freitagabend gibt es Fußball satt am Sportgelände des SV Schloßberg Stephanskirchen zu bestaunen. In Halbfinal- und Finalspielen stehen sich die Fußballmannschaft aus Riedering, Neubeuern, Rohrdorf und Schloßberg gegenüber. Die Auslosung der Partien findet vor Ort statt. Ein Spiel dauert 45 Minuten, bei Gleichstand entschiedet sofort das Elfmeterschießen über Sieg oder Niederlage. 

Vor allem ein Aufeinandertreffen zwischen dem SV Riedering und den Gastgebern könnte besondere Brisanz mit sich bringen, schoß der SVR die Schloßberger im letzten Vergleich im Relegationsspiel in die Kreisklasse. 

Im Anschluss werden bei guter bayerischer Musik und Bierfest die Sieger geehrt. 

Nur einen Tag darauf, am Samstag, findet im Rahmen des Sommerfestes des SV Schloßberg ein Bubble-Soccer-Turnier statt. Aufgrund des WM-Gruppenspiels der Deutschen Nationalmannschaft in Russland gegen Schweden sorgt das Veranstaltungsteam mit Beamer zudem für perfekte Public Viewing-Verhältnisse. Im Anschluss wird mit der Band Maybe der hoffentlich erste WM-Sieg unserer DFB-Jungs gefeiert.

Impressionen vom vergangenen Sommerfest:

Bilder SV Schloßberg Jubiläumswochenende

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare