UEFA-Besuch beim FC Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Hoher Besuch für den FC Mühldorf: Vertreter von UEFA und BFV kamen in die Kreisstadt, um dort einen Imagefilm für den Amateurfußball zu drehen.

Die Kampagne „Pro Amateurfußball“ des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gibt es bereits seit 2011. Dafür und auch für andere BFV-Projekte, darunter „Balbina kickt“, interessierte sich nun auch die Europäische Fußball Union (UEFA). Wie der Mühldorfer Anzeiger am Donnerstag berichtet, hat der Kontinentalverband jetzt einen Imagefilm darüber in der Kreisstadt gedreht. Zu diesem Zweck wurde jetzt an der Mittelschule und am Sportplatz in Altmühldorf ausgiebig gefilmt. Außerdem gab es unter anderem Interviews mit BFV-Präsident und DFB-Vize Dr. Rainer Koch und Mühldorfs Bürgermeisterin Marianne Zollner.

re

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare