Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Interessierte Jugendliche können sich anmelden

1860 Rosenheim sucht U17-Torwart - Sichtungstraining am 1. Juli

Im Vordergrund eine Eckfahne. Im Hintergrund ein Fußballplatz.
+
(Symbolbild)

Rosenheim - Der TSV 1860 Rosenheim sucht Torwarttalente für die U17-Bayernliga-Mannschaft. Interessierte Jugendliche können sich für ein Sichtungstraining am 1. Juli anmelden.

Ihr seid 2005 oder 2006 geboren, seid ambitionierte Torhüter und habt Lust den Kasten der U17 des TSV 1860 Rosenheim in Bayerns höchster Spielklasse sauber zu halten? Für diese anspruchsvolle Aufgabe brauchen wir Euch, denn es geht unter anderem gegen den FC Bayern München, die Löwen, Augsburg, Ingolstadt und Burghausen. Gesucht werden Torleute für die U17-Bayernliga-Mannschaft der Rosenheimer Sechziger.

Dazu findet am Donnerstag, 1. Juli 2021 eine spezielle Torwartsichtung statt. Los gehts um 18.30 Uhr am Kunstrasenplatz des TSV 1860 Rosenheim an der Jahnstraße 25, direkt neben dem Eisstadion.

Zur Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an Jugendkoordinator Andi Kubik (juko@1860rosenheim.de) erforderlich.

Pressemitteilung TSV 1860 Rosenheim

Kommentare