Buchbach verliert in allerletzter Sekunde

Mauersberger wird zum Buchbach-Schreck - Glücklicher Sieg für 1860!

+
Der TSV 1860 München empfängt den TSV Buchbach uim heimischen Grünwalder Stadion.

München - Trotz eines mutigen und couragierten Auftritts müssen sich die Buchbacher in letzter Sekunde den Löwen geschlagen geben.

Das Spiel ist beendet. Ein ausführlicher Spielbericht folgt.

Der Live Ticker zum Nachlesen:

+++ 21.56 Uhr +++ Abpfiff! Wie bitter! Der TSV Buchbach verliert nach einer starken und couragierten Leistung im Grünwalder Stadion in allerletzter Sekunde mit 2:1. Nachdem 1860 breits nach 15 Minuten per Foulelfmeter in Führung gehen konnte, kamen die Gäste stark zurück und schafften kurz vor der Halbzeit sogar den Ausgleich. Im zweiten Durchgang bekamen sie dann immer mehr Spielanteile, was auch dem Leistungsabfall der Löwen zu verdanken war. Mehrere Chancen konnte Buchbach leider nicht nutzen und so kam es, wie es kommen musste: Jan Mauersberger nutze die letzte Unsicherheit in der gegnerischen Abwehr aus und brachte den TSV Buchbach um einen hochverdienten Punkt. Jetzt heißt es "Mund abwischen und nach vorne schauen" für die Männer von Anton Bobenstetter um am Freitag gegen die Zweitvertretung der SpVgg Greuther Fürth wieder zu punkten.

+++ 90. Tooooooor für den TSV 1860 München! Das darf doch nicht wahr sein! In buchstäblich letzter Sekunde sind die in der 2. Halbzeit so starken Buchbacher ein letztes Mal unsortiert und Jan Mauersberger kann dies ausnutzen und den Ball zum 2:1 abstauben.

+++ 90. Wahrhaft gerade der erste Torschuss in Halbzeit Zwei für 1860! Doch Mölders' Schuss geht am Tor vorbei.

+++ 90. Fünf Minuten Nachspielzeit sind angezeigt. Die Löwen greifen nochmal voll an!

+++ 90. Unschöne Szenen jetzt im Stadion. Ein Buchbacher Spieler wird an der Seitenlinie gefoult und anschließend von Zuschauern mit Bechern beworfen.

+++ 90. Und wieder wird Strafstoß geofrt! Nachdem Bachschmid im Strafraum fällt, lässt Badstübner aber weiterspielen.

+++ 88. Kurz vor Schluss nochmal die Gelegenheit für 1860! Türk kann den Ball jedoczh nicht im Tor unterbringen.

+++ 83. Ohne Gegnereinwirkung hat sich Gästekeeper Daniel Maus hier wehgetan. Nach kurzer Verletzungspause geht's aber weiter für den 23-jährigen.

+++ 81. Auch die Löwen schöpfen ihre Wechselmöglichkeiten komplett aus. Felix Bachschmid steht nun auf dem Feld, für Torschütze Markus Ziereis ist der Arbeitstag beendet.

+++ 78. Der letzte Wechsel nun auf Seiten der Gäste: Thomas Breu kommt für Patrick Drofa.

+++ 75. Geht da noch was für die Buchbacher??? Die Löwen dominieren längst nicht mehr so stark, wie in der ersten Hälfte, Daniel Bierofka ist außer sich!

+++ 72. 1860 hat sich mittlerweile wieder gefangen, das Spiel ist nun sehr ausgeglichen.

+++ 70. Bierofka wechselt zum zweiten Mal. Benjamin Kindsvater spielt nun statt Nico Karger.

+++ 68. Türk nimmt den Ball im gegnerischen Strafraum mit der Hand an, dies bleibt dem aufmerksamen Badstübner nicht verborgen. Freistoß für Buchbach.

+++ 63. Nächster Wechsel bei den Gästen: Moritz Sassmann kommt nun für Maximilian Bauer.

+++ 62. Daniel Bierofka ist sichtlich unzufrieden mit dem Leistungsabfall seiner Mannschaft. Er bringt nun Nico Andermatt für Simon Seferings.

+++ 60. Erster Wechsel bei Buchbach. Merphi Kwatu kommt für Stefan Denk.

+++ 55. Buchbach traut sich nun immer mehr zu! Und die Löwen strahlen gerade sehr viel Unsicherheit aus...

+++ 52. Darauf fällt der Schiedsrichter nicht hinein! Sascha Mölders versucht, den zweiten Foulelfmeter zu schinden, doch Badstübner reagiert vollkommen richtig und zeigt ihm dafür den gelben Karton.

+++ 47. "Warum 50+1 nicht fallen darf? Wir sind das Musterbeispiel!" Dieses Spruchband ist gerade in der Westkurve zu sehen, ein klares Statement gegen Investoren im Fußball.

+++ 46. Unverändert kommen beide Mannschaften zurück auf den Platz. Buchbach stößt zur zweiten Halbzeit an!

+++ 20.48 Uhr +++ Halbzeit in München! Der TSV 1860 begann unfassbar stark und ging hochverdient per Foulelfmeter mit 1:0 in Führung. Danach hatten die Buchbacher Glück, dass die Löwen nicht erhöhen konnten. Im Anschluss schlateten die Gatgeber ein wenig zurück, was ihnen kurz vor der Halbzeit zum Verhängnis wurde, als die Buchbacher ausgleichen konnten und sogar fast in Führung gegangen wären. Die zweite Halbzeit verspricht spannend zu werden!

+++ 45. Mit dem Halbzeitpfiff fast die Führung für die Gäste! Doch Sassmanns Querpass wird im letzten Moment geblockt.

+++ 45. Simon Seferings hatte zuvor für sein Foul an der Strafraumgrenze die gelbe Karte gesehen.

+++ 44. Tooooooor für den TSV Buchbach! Jaaaaaa! Da ist der Ausgleich! Leberfinger kann den Ball per Freistoß unhaltbar ins Eck hauen!

+++ 41. Aufschrei auf der Buchbacher Bank! Nachdem ein Angreifer zu Fall kommt, fordern diesmal sie einen Strafstoß, doch wieder bleibt der Pfiff aus.

+++ 39. Chance für Buchbach! Die Gäste kommen gefährlich in den Strafraum, doch 1860 kann die Situation entschärfen.

+++ 35. Und wieder eine Verwarnung für die Gäste! Grübl foult Karger kurz vorm Strafraum, es gibt Freistoß in einer gefährlichen Situation, doch Maus kann ohne Probleme parieren.

+++ 34. Das Spiel beruhigt sich jetzt ein wenig. Vielleicht die Möglichkeit für Buchbach, etwas mehr Spielanteile zu generieren.

+++ 28. Das sah böse aus! Leberfinger haut Nico Kager an der Eckfahne um, der bleibt erstmal liegen. Korrekte Gelbe Karte für den Buchbacher.

+++ 22. Der muss drin sein! Ziereis muss den Ball im Fünfmeterraum nur ich über die Linie drücken, doch zum Glück für Buchbach versagen ihm die Nerven.

+++ 21. Kracher von Kager! Aus 20-25 Metern nimmt der Sechziger allen Mut zusammen und hält einfach mal drauf. Doch Maus kann parieren.

+++ 19. Nächster Aufreger im Grünwalder Stadion! Wieder fordern die Löwen einen Strafstoß, diesmal wegen Handspiels! Doch die Pfeife des Schiedsrichters bleibt stumm.

+++ 17. Und gleich die nächste gelbe Karte für Buchbach, diesmal trifft es Maxi Drum, nach einem Foul an Sascha Mölders.

+++ 16. Sehr unübersichtlich wurde es nach einer Ecke für den TSV 1860 im Buchbacher Strafraum. Am Ende zeigte Schiedsrichter Florian Badstübner auf den Punkt, Maximilian Hain sah zusätzlich noch die Gelbe Karte. Nun heißt es "Kämpfen, Buchbach!"

+++ 15. Tooooooor für den TSV 1860 München! Markus Ziereis lässt sich diese Chance nicht nehmen und verwandelt eiskalt zur Führung für die Löwen.

+++ 15. ELFMETER FÜR 1860!

+++ 11. Aufgepasst! Steinhart kann auf Mölders flanken, doch dieser bekommt nicht mehr genügend Druck hinter den Ball.

+++ 8. Nun auch die erste Chance für den Gastgeber, doch Ziereis köpft vorbei.

+++ 6. Buchbach kann sich das erste Mal befreien! Der erste Konter führt zu einem Eckball für die Gäste, diese kommt gefährlich, wird aber auf kosten einer weiteren Ecke geklärt. 1860 holt sich den Ball.

+++ 5. Die Löwen spielen von Anfang an sehr dominant, Buchbach konzentriert sich vorerst auf die Verteidigungsarbeit.

+++ 1. Spielminute +++ Anpfiff! Die Löwen stoßen an, der Ball rollt...

+++ 19.59 Uhr +++ Es ist alles angerichtet! Die Teams betreten den Rasen! Die Fans der Heimmanschaft zeigen mal wieder eine schöne Choreographie, die Westkurve ist in schwarz und blau gehüllt.

+++ 19.50 Uhr +++ Herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Partie des TSV 1860 München gegen den TSV Buchbach! Für die Gäste aus dem Landkreis Mühldorf ist es nach den zahlreichen Spielabsagen das erste Spiel in der Frühjahrsrunde. Mit einem Sieg könnte man weiter Boden gut machen auf die Abstiegsplätze. Die Löwen können dagegen ihren Vorsprung auf die "kleinen" Bayern wieder erhöhen, nachdem diese vor wenigen Minuten in Schweinfurt nur 1:1 spielten.

Es bleibt mit Spannung zu erwarten, ob die Buchbacher die Sensation aus dem Hinspiel, in dem man 1:0 gewann, wiederholen können.

Die Austellungen:

+++ Der TSV Buchbach geht mit folgender Aufstellung ins Rennen:

21 Daniel Maus (T)

4 Thomas Leberfinger

5 Maximilian Hain (C)

9 Patrick Drofa

14 Maximilian Drum

15 Markus Grübl

16 Patrick Walleth

17 Christian Brucia

20 Stefan Denk

27 Moritz Sassmann

29 Aleksandro Petrovic

+++ Diese Elf schickt Daniel Bierofka aufs Feld:

1 Marco Hiller (T)

6 Jan Mauersberger (C)

8 Simon Seferings

9 Sascha Mölders

11 Christian Köppel

17 Daniel Wein

18 Nico Karger

21 Ugur Türk

24 Markus Ziereis

31 Kodjovi Koussou

36 Philipp Steinhart

Der Vorbericht:

Bereits das dritte Mal versuchen der TSV 1860 München und der TSV Buchbach, das Rückspiel im Grünwalder Stadion stattfinden zu lassen. Ursprünglich angesetzt war die Partie für 20. November, musste aber aufgrund eines Flutlichtausfalls kurz vor Spielbeginn abgesagt werden. Es folgte eine Frost-Absage in der vergangenen Woche, doch nun ist man zuversichtlich, dass das Spiel, auf das vor allem die Männer von Anton Bobenstetter hinfiebern, endlich stattfinden kann.

Dass die Löwen klare Favoriten sind, stört die Buchbacher keineswegs: "Wir sind in der Außenseiterrolle, aber das liegt uns ja durchaus. In der Vergangenheit haben wir gegen vermeintlich übermächtige Gegner häufig sehr gute Spiele gemacht."

Doch anders, als zuvor geplant, wird die Partie nicht live auf Sport1 übertragen, wir berichten dafür ab 20 Uhr live!

Dominik Größwang

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.