1860 Rosenheim "Blickpunkt Sport"-Studio

Ludwig Räuber schießt "Bayern-Treffer des Monats März"

+
Ludwig Räuber vom TSV 1860 Rosenheim schoss den "Bayern-Treffer des Monats
  • schließen

Rosenheim - Er hat es geschafft. Der Youngstar des TSV 1860 Rosenheim, Ludwig Räuber hat die Wahl zum Bayern-Treffer des Monats März gewonnen.

Am Sonntagabend erhielt er die Trophäe im Rahmen der Sendung „Blickpunkt Sport“ von Moderator Markus Othmer und Studiogast Paul Breitner. Freuen darf er sich außerdem über zwei Karten für ein Heimspiel einer bayerischen Mannschaft. Sein ganzes Team durfte ihn zur Preisverleihung begleiten und ihn im Fernsehen noch einmal bejubeln.

„Sehr cool! Meine Familie und Freunde haben eine ordentliche Welle gemacht. Vielen Dank an alle, die für mich abgestimmt haben“, so der 23-jährige zu seinem Sieg. Räuber gewann die Abstimmung mit einem wahnsinnigen Vorsprung, 52,9% stimmten für ihn, der zweitplatzierte Rudolf Kine vom TSV 1909 Gersthofen kam gerade mal auf 15,2%.

Und hier gibt's das Tor nochmal zum Genießen:

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare