„Alle drei haben ihr Potential gezeigt“

60er holen drei Hachinger Talente - Torwart Volkmer wechselt zum Drittligisten

Claus Schromm, Lino Volkmer, Dominik Bacher, Tizian Zimmermann, Lucas Markert,
 Hans Kroneck stehen auf einem Balkon.
+
V.l.n.r.: Claus Schromm, Lino Volkmer, Dominik Bacher, Tizian Zimmermann, Lucas Markert, Hans Kroneck.

Rosenheim - Der TSV 1860 Rosenheim verstärkt sich mit drei Hachinger Talente, die bis zum 30. Juni 2021 ausgeliehen werden. Im Gegenzug wechselt ein junger Spieler vom Regionalligisten zur Spielvereinigung.

Der TSV 1860 Rosenheim leiht Dominik Bacher (18), Lucas Markert (20) und Tizian Zimmermann (18) bis zum 30. Juni 2021 von Kooperationspartner SpVgg Unterhaching aus. Den umgekehrten Weg geht Torwart Lino Volkmer (19), der für diese Saison zur Spielvereinigung wechselt.

Kroneck: „Diese Kooperation mit Haching ist keine Einbahnstraße“

„Wir freuen uns, dass wir wieder so talentierte Spieler von Haching bekommen“, sagt Rosenheims sportlicher Leiter Hans Kroneck. „Auf der anderen Seite macht es uns aber auch stolz, dass mit Lino Volkmer ein Rosenheimer Torwart den Sprung nach Unterhaching schafft. Das zeigt, dass diese Kooperation keine Einbahnstraße ist, sondern dass beide Vereine und die Spieler nachhaltig von dieser Zusammenarbeit profitieren.“

„Wir freuen uns wieder drei Talente ausleihen zu können und den Jungs somit eine optimale Förderung zu gewährleisten,“ sagt der sportliche Leiter der SpVgg Unterhaching, Claus Schromm. In der vergangenen Saison spielten bereits Christoph Ehlich, Stephan Mensah, Alexander Kaltner und Niclas Anspach für Rosenheim.

Kasparetti: „Werden uns in der Offensive noch variabler und gefährlicher machen“

„Mit Dominik Bacher, Tizian Zimmermann und Lucas Markert bekommen wir ein offensives Trio aus Unterhaching. Alle drei haben im Traininsgbetrieb mit den Profis ihr Potential gezeigt. Bacher kam in der vergangenen Saison sogar zu Einsätzen in der 3. Liga. Bei uns bekommen sie die Gelegenheit Wettkampfpaxis im Herrenbereich zu sammeln. Dominik, Tizian und Lucas werden uns in der Offensive noch variabler und gefährlicher machen“, freut sich Trainer Thomas Kasparetti über die Neuzugänge, die derzeit noch mit Haching im Trainingslager sind.

Pressemitteilung TSV 1860 Rosenheim

Kommentare