Wiedersehen mit Stephan Thee - Türkgücü erwartet Buchbach 

TSV Buchbach testet bei Türkgücü-Ataspor

+
Buchbach Coach Anton Bobenstetter trifft heute mit seinen Mannen auf den ambitionierten Landesligisten Türkgücü-Ataspor.

München - Fußball-Regionalligist TSV Buchbach bestreitet am heutigen Samstag um 13 Uhr sein drittes Vorbereitungsspiel. Die Mannschaft von Trainer Anton Bobenstetter gastiert beim SV Türkgücü-Ataspor München, in der Landesliga Südost Zweiter hinter dem SC Freising.

Mit dabei beim Test auf dem Kunstrasenplatz der Bezirkssportanlage an der Heinrich-Wieland-Straße sind fast alle Akteure, die am Mittwoch beim 0:4 in Burghausen gefehlt haben. Lediglich Kapitän Maxi Hain, der sich in Burghausen eine Meniskusverletzung zugezogen hat, und Hannes Maier (Muskelverhärtung) müssen passen. Ein Wiedersehen gibt es heute mit Stephan Thee, der ja bis zur Winterpause das Trikot der Rot-Weißen getragen hat und jetzt dem Landesligisten helfen soll, die Aufstiegspläne zu verwirklichen.

_

MB.

Zurück zur Übersicht: Regionalliga Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.