Deutschland schießt Österreich mit 7:0 ab

Rosenheim - Rosenheim ist und bleibt ein gutes Pflaster für die DEB-Auswahl: Bei allen drei Spiele gegen Österreich ging die deutsche Auswahl als Sieger vom Eis des Kathrein-Stadions - so auch am gestrigen Donnerstag!

Am Donnerstagabend fertigte die deutsche Nationalmannschaft den Gast aus Österreich sogar mit 7:0 ab. Herausragender Spieler auf deutscher Seite war Adrian Grygiel.

Statistik

1:0 - Adrian Grygiel (Aab), 7. Minute

2:0 - Adrain Grygiel (Aab | Kettemer), 21. Minute

3:0 - Tobias Wörle (Wolf | Barta), 32. Minute

4:0 - Adrian Grygiel, 41. Minute

5:0 - Thomas Oppenheimer (Simon Fischhaber | Jerome Flaake), 52. Minute

6:0 - Martin Schymainski (Aleksander Polaczek | Ulrich Maurer), 53. Minute

7:0 - Kevin Lavallee (Benedikt Kohl | Aleksander Polaczek), 57. Minute

Deutschland 7 - Österreich 0

Als bester Spieler der Österreicher wurde Roland Kaspitz ausgezeichnet, der beste deutsche Spieler war Adrian Grygiel.

Live-Ticker zum Nachlesen

Ein ausführlicher Bericht folgt...

Rubriklistenbild: © tj

Zurück zur Übersicht: Eishockey

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT